09.08.2018
Die Indoor-Running Revolution!

Die Indoor-Running Revolution!

Charge your run!

Bei vielen Sportlern ist das Indoor-Lauftraining lange nicht mehr nur eine Schlechtwetter-Alternative, sondern ist schon längst zu einer fest integrierten Trainingseinheit geworden. Mit der KETTLER TRACK S Serie wird das Indoor-Training zu einem wahren Laufvergnügen und ermöglicht ein Lauferlebnis wie auf Wolken!

Das von BASF patentierte Infinergy®-Material ist nicht nur das Herzstück der hochinnovativen Laufbänder, sondern bietet dir ein authentisches Laufgefühl. Das weiße High-Tech Material, das im Energy Deck verbaut ist, bietet dem Läufer eine optimale Dämpfung und eine großartige Energierückfuhr bei jedem Schritt. So profitiert der Sportler von einem dynamischeren und schnelleren Laufstil. Trainingseinheiten auf den KETTLER TRACK S Laufbändern sind durch den leichten Schaumstoff, der aus vielen kleinen, elastischen Schaumperlen besteht, besonders komfortabel und geräuscharm.

Über das moderne und intuitiv bedienbare Display können mehrere Läufer das Laufband optimal nutzen. Sowohl Steigung als auch Geschwindigkeit lassen sich individuell an das Leistungslevel anpassen. Bei allen Laufbändern können verschiedene Trainingsprogramme ausgewählt werden. Steigerungsläufe und Intervallläufe können problemlos von den KETTLER TRACK S Laufbändern simuliert werden und machen deine Trainingseinheit zu einem echten Lauferlebnis in den eigenen vier Wänden. Abwechslungsreiche Workouts und effektive Einheiten verhelfen dem Sportler somit seine angestrebten sportlichen Ziele optimal zu erreichen. So ermöglichen bspw. Bergläufe auf deinem KETTLER TRACK S ein effektives Training und einen intensiven Reiz für die Muskulatur. Alle für dich wichtigen Parameter wie Dauer, Intensität, Belastungs- und Erholungsphasen können ideal reguliert werden. So wird das Laufband zu deinem persönlichen Fitnesstrainer!

Alle Geräte der KETTLER TRACK S Serie sind mit Bluetooth® kompatibel, sodass die Laufbänder ganz einfach und praktisch mit allen gängigen Fitness-Apps, Trainingssensoren oder Sportuhren verbunden werden können.

Außerdem sind die hochklappbaren Laufbänder nicht nur platzsparend, sondern werden mit ihrem modernen Design auch zum funktionalen Hingucker in jedem Wohnraum. Integrierte Ventilatoren sorgen auch bei intensiven Einheiten für eine angenehme Belüftung. Die notwendige musikalische Unterstützung liefern eingearbeitete Lautsprecher, die die Motivation auf den Höhepunkt bringen und das Training optimal abrunden.

Leistungsstarke Motoren - große Laufflächen
Die neuen KETTLER TRACK Laufbänder sind mit leistungsstarken und langlebigen Motoren sowie großen Laufflächen ausgestattet. Beim Topmodell KETTLER TRACK S10 ist sogar ein AC Motor verbaut.

Durchdachte Ergonomie – alles in Reichweite
Eine unkomfortable Laufbandbedienung unterbricht den Laufrhythmus. Deshalb hat KETTLER die Anordnung der Bedienelemente unter Ergonomie-Gesichtspunkten optimiert. So sind z.B. alle KETTLER TRACK Laufbänder mit Schaltern auf den Handläufen und Pulsabnehmern in Reichweite ausgestattet.

Chillen beim Laufen? – So einfach geht’s!
Eine Laufband-Einheit ist schweißtreibend. Deshalb sorgt KETTLER für den nötigen Komfort bei jedem Lauf. Für Kühlung sorgt der eingebaute Ventilator. Den Sound der Lieblings-Playlist liefern die eingebauten Lautsprecher. Ventilator und Lautsprecher sind bei allen KETTLER TRACK Laufbändern serienmäßig.

Guided Running – Training mit Konzept
KETTLER steht für gute Sportgeräte. Gleichzeitig steht KETTLER aber auch für die darin enthaltenen sportwissenschaftlich fundierten Trainingskonzepte. Die Trainingsprogramme in den KETTLER TRACK Laufbändern werden Läufern aller Leistungsstufen gerecht. Hintergrundinformationen zu den Trainings finden sich im Running Guide.

Alle Werte im Blick – das gilt auch für die Sportuhr
Die Sportuhr ist als Trainingsplaner, zur Anzeige der Pulswerte oder zum Erfassen der persönlichen Laufleistung für viele Läufer unverzichtbar. Damit die Uhr auch bei der Laufband-Einheit komfortabel ablesbar ist, befindet sich direkt neben dem Display jedes KETTLER TRACK Laufbandes eine abnehmbare Sportuhren-Halterung.

Reichlich Ablagemöglichkeit – ohne lästiges Klappern
Jedes KETTLER TRACK Laufband ist mit einem Tablethalter ausgestattet. Der gummierte Ablagebereich sowie der Sicherungsclip bieten zuverlässigen Schutz für das Tablet. Rechts und links vom Display befinden sich zudem zwei Ablagefächer aus geräuschverhinderndem Weichkunststoff für Trinkflaschen und weitere Utensilien.

Das neue Cockpit – Wohltuend aufgeräumt
Unzählige Tasten, stetig wechselnde Anzeigen, blinkende LEDs? Viele Laufband Cockpits verwirren mit einem Überangebot an Bedienelementen. Die KETTLER TRACK Laufbänder sind wohltuend anders: Dank wenigen, übersichtlich angeordneten Tasten lassen sie sich komfortabel bedienen. Zudem verleiht die Acrylglas Oberfläche des Displays den Laufbändern ein hochwertig, elegantes Erscheinungsbild.

Customized View – der konfigurierte Bildschirm
Welche Trainingswerte soll das Laufband im Training anzeigen? Die persönlichen Vorstellungen gehen hier weit auseinander. Deshalb hat KETTLER den Customized View erfunden: Wähle zwischen einem minimalistischen Bildschirm, der Ihnen nur die wichtigsten Werte anzeigt und einem Experten Bildschirm mit allen Werten, einer Trainingsmatrix sowie einer Laufanimation. Darüber hinaus können Sie auch Zwischenlösungen nach Ihrem persönlichen Bedarf konfigurieren. So passt der Trainingsbildschirm zu Ihrem persönlichen Informationsbedarf.

Menü in Landessprache – Für mehr Komfort
SET, MODE, COUNT, DIST, … viele Fitness-Computer konfrontieren uns mit englischsprachigen Wörtern und Abkürzungen. Das führt zu Missverständnissen und erschwert die Gerätebedienung. Deshalb hat KETTLER die Menüführung in allen neuen KETTLER TRACK Laufbändern in über 20 anwählbaren Sprachen vorgesehen.

Intuitiv bedienbar – dank guter Menüführung
Ob Smartphone oder Navi: Die besten und intuitivsten Bedienkonzepte setzen auf eine klare, sofort verständliche Menüführung. Die neuen KETTLER TRACK Laufbänder folgen diesem Trend und lassen sich dank vorgeschaltetem Menü komfortabel einstellen. Die Menü-Logik entspricht dem erfolgreichen Konzept aus den KETTLER Premium und Advanced-Displays. Das macht den Einstieg besonders einfach und das Handbuchlesen fast überflüssig.

ZEITGEMÄSS VERNETZT:
Diese Vorteile bietet das KETTLER BLUETOOTH Konzept:

1. Immer mehr Sport-APPs lassen sich mit KETTLER Produkten verbinden
Mehr und mehr Sport-APPs setzen auf den gleichen Übertragungsstandard wie KETTLER. Das ermöglicht die Nutzung von immer mehr auf dem Markt befindlichen APPs. Haben Sie z.B. Lust auf einen Lauf in der Zwift APP? Kein Problem! Das KETTLER TRACK Laufband überträgt die Laufgeschwindigkeit an die APP.

2. Kommunizieren Sie mit Sportuhren oder Herzfrequenzmessern
Auch bei Brustgurten, Uhren & Co. findet eine Vereinheitlichung im Übertragungsstandard statt. Viele BLUETOOTH Brustgurte, Sportuhren und optische Herzfrequenzsensoren sind bereits heute mit dem KETTLER TRACK Laufbändern kompatibel.

3. Alle Laufbänder sind mit KETTMaps kompatibel
KETTMaps ist die Trainingssoftware von KETTLER. Mehr als 120.000 km an videorealistischem Streckenmaterial sorgen für Abwechslung beim Training. Von der kurzen Laufrunde bis zum Alpencross: Für jedes Leistungslevel und jeden Anspruch findet sich die passende Strecke. Stündlich starten öffentliche Trainings, wo man sich mit Gleichgesinnten messen kann. Wie wäre es z.B. mit einer Bergetappe nach Feierabend? Kein Problem: KETTMaps bietet Angebote für Läufer, Radsportler und Ruderer.

Mehr Infos:
KETTLER TRACK S10
KETTLER TRACK S8
KETTLER TRACK S4
KETTLER TRACK S2
Handlaufverlängerung für KETTLER TRACK

Händlersuche